Anreise nach Osttirol/Österreich

urlaub in österreich

Zur Felbertauernstraße

Die Osttiroler Höhenwege sind aus allen Himmelsrichtungen aus sehr gut zu erreichen.

Vom Pkw mit Wohnwagen bis zum Mega-Reisebus.Hier bei der Felbertauernstraße kannst Du Dich auf einem Blick informieren. Ermäßigte Tickets gibt es im Vorverkauf beim ADAC.

Tipp: Vom Südportal der Felbertauernstraße ist es nur ein Katzensprung bis zum autofreien Gschlößtal, das sich perfekt für einen Zwischenstopp eignet.

Planen Deine Anreise nach Osttirol mit Google Maps


1. Anreise über die Felberntauernstraße vom Norden aus:
Hier gibt es im Moment noch eine kleine Einschränkung, da die Felbertauernstraße auf einem Teilstück zwischen Mittersill (Land Salzburg) und Matrei in Osttirol Mitte Mai durch einen Felzsturz verschüttet wurde. Seit dem 27. Juni 2013 ist jedoch die Ausweichstrecke eröffnet, die den Verkehr um die betroffene Stelle herumleitet. Je nach Verkehrsaufkommen ist kein größerer Zeitverlust mehr zu befürchten. Fahre ganz normal in die Felbertauernstraße ein und folge dann der Beschilderung

2. Anreise über die Brennerautobahn von Süden aus:
Verona - Trient - Bozen - Brixen.
Ausfahrt Brixen und weiter auf der Pustertaler Staatsstraße (Nr. 49)
nach Bruneck - Lienz - Matrei i. O., dann links abbiegen in das Virgental und weiter
über Virgen bis nach Prägraten a. G.

3. Anreise von Innsbruck aus über die Brennerstaatsstraße (E 45):
Brennerstaatsstraße (E 45) bis Franzensfeste, über die Pustertaler Staatsstraße (Nr. 49)
über Bruneck auf der Pustertaler Staatsstraße nach Innichen - Sillian - Lienz und weiter in das
Iseltal auf der Felbertauernstraße bis nach Matrei in Osttirol, dann links abbiegen in das Virgental
über Virgen nach Prägraten a. G.

4. Anreise aus Nordtirol über den Reschenpass:
Reschenpassstraße (Nr. 40) weiter über Meran, Bozen und Brixen - Pustertal nach Lienz -
Matrei i. O., dann links abbiegen in das Virgental - Virgen - Prägraten a. G.

5. Anreise aus der Schweiz über St. Moritz:
durchs Münstertal, weiter durch den Vinschgau nach Meran, Bozen und Brixen -
Pustertal nach Lienz - Matrei i. O., dann links abbiegen in das Virgental über Virgen
nach Prägraten a. G.

6. Anreise aus Südtirol:
über Bruneck auf der Pustertaler Staatsstraße nach Innichen - Sillian - Lienz und weiter
in das Iseltal auf der Felbertauernstraße bis nach Matrei in Osttirol, dann links abbiegen
in das Virgental über Virgen nach Prägraten a. G.


Mit dem Zug
Österreichische Bundesbahnen
Deutsche Bundesbahn
FS-online.com
• über Bozen - Brixen - nach Lienz - mit Busverbindung nach Matrei - Prägraten
• über Spittal - nach Lienz - mit Busverbindungen nach Matrei - Prägraten a. G.
• über München - Wörgl - Kitzbühel - mit Busverbindungen nach Matrei - Prägraten

Mit dem Flugzeug
Folgende nächstgelegene internationale Flughäfen werden angeflogen:
• Innsbruck (Österreich)
• Klagenfurt (Österreich)
• Salzburg (Österreich)
• München (Deutschland)
• Bozen/ Airport Dolomiti
• Verona/ Villafranca
• Venezia/ Marco Polo
• Milano/ Linate + Malpensa

Mit dem Bus (innerhalb Österreich)
Tarif und Fahrplanauskunft

Rundfahrt um Österreichs höchsten Berg

urlaub in österreich

Service-Tipp der Felbertauern AG: Sollten Sie sich erst nach dem Großglockner für eine Rundfahrt entscheiden, so erhalten Sie gegen Vorlage der Tageskarte eine entsprechende Ermäßigung am Felbertauern (Aufzahlung auf Rundfahrttarif).

Alle Unterkünfte: Hotel, Zimmer, Ferienwohnung...

urlaub in österreich

Unterkunft in Osttirol - Sparen Sie jetzt bis zu 50%‎
Finde hier auf www.osttirolerland.com eine passende Unterkunft.

© 2013 - 2017 Gasser Robert