Berghütten, Almen und Jausenstationen zum mitnehme

Genieße alle Möglichkeiten

Ganz nah am Venediger Höhenweg sowie am Lasörling Höhenweg erwarten Dich noch zahlreiche weitere Berghütten, Almen und Jausenstationen die sich darauf freuen, von Dir entdeckt zu werden.

Woden Alm (1.825 m)

urlaub in österreich

Woden Alm (1.825 m)

Schon die Wege Zur Woden alm sind ein einmaliges Erlebnis. Durch das Zedlacher Paradies, entlang am Waldlehrpfad, vorbei an über 500 Jahre alten Lärchenbeständen.

Im Zedlacher Paradies
Almhütte, Jausenstation, bewirtschaftet,
Venedigergruppe, Ort: Virgen
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Alois und Anna Niederegge
9971 Matrei in Osttirol, Zedlach 12
Österreich
Tel. Alm: +43 (0)699 1216 5858
Tel. Tal: +43 (0)4874 5313
Homepage: www.virgental.at/wodenalm
Homepage: www.mortnerhof.com
E-Mail schreiben

Geöffnet: Anfang Juni bis Ende Oktober
Zustiege: vom Parkplatz Dirnberg (Strumerhof) über alte Waldwege 1 Stunde, Parkplatz Zedlach über Hohlweg-Zedlacher Paradies-Forstweg 1,5 Stunden, für Kinder und Senioren leicht erreichbar. Für sportliche über Aufstieg beim Kräuterwirtshaus Strumerhof.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Gottschaunalm (1.943 m)

urlaub in österreich

Gottschaunalm (1.943 m)

Die Gottschaunalm ist eines der urigsten Ausflugsziele im Virgental.

Die idyllische Alm
Almhütte, Jaisenstation, bewirtschaftet,
Venedigergruppe, Ort: Virgen
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Familie Gsaller
9972 Virgen
Österreich
Tel.: +43 (0)4874 5519
Mobil: +43 (0)664 9765678
Homepage: www.virgental.at/gottschaunalm

Geöffnet: Mitte Juni bis Ende September (kein Ruhetag)
Zustiege: von Virgen Obermauern über Parkplatz Budam, von Virgen über Parkplatz Marin
Übergänge zu nächsten Hütten:
Nilljochhütte 1.990m 1 Stunde, Bonn-Matreier-Hütte 2.608m
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Große Nilalm (2.100 m)

urlaub in österreich

Große Nilalm 2.100m

Almhütte | bewirtschaftet Privathütte Keine Übernachtung

Die Alm im Nilltal
Almhütte, Privat, bewirtschaftet,
Venedigergruppe, Ort: Virgen,
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Am Lasörling Höhenweg
9972 Virgen
Österreich

Geöffnet: Mitte Juni bis Anfang/Mitte Oktober (kein Ruhetag)
Zustiege: von Virgen Obermauern über Parkplatz Budam, von Virgen über Parkplatz Marin
Übergänge zu nächsten Hütten:
Nilljochhütte 1.990m 1 Stunde, Bonn-Matreier-Hütte 2.608mm Gottschauenalm 1.946m 1,5 Stunden
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Stuhler Alm (2.300 m)

urlaub in österreich

Stuhler Alm (2.300 m)

Almwirtschaft Geöffnet: Anfang Juli bis Mitte September Keine Übernachtungen

Almhütte, Privat, bewirtschaftet,
Venedigergruppe, Ort: Virgen
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

9972 Virgen
Österreich
Tel.: +43 (0)4874 5508
Mobil: +43 (0)6642072713

Geöffnet: Mitte Juli bis Mitte September
Lage: circa ½ Stunde nach der Schmiedleralm - auf dem Weg zur Bonn-Matreier Hütte
Anstieg: Parkplatz Budamerhof (Obermauern) 2 - 2,5 Stunden, Parkplatz Wallhorn (Prägraten) über Nilljochhütte 1,5 - 2 Std.
Übergang zur nächsten Hütte: Bonn-Matreier Hütte: 2 Stunden; Bodenalm 1,5; Gottschaunalm 3/4 Stunde.
Tipp: nur 3 Stunden zum wenig begangenen Aussichtsberg „Hoher Eichham"
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Äußere Steiner Alm (1.909 m)

urlaub in österreich

Äußere Steiner Alm (1.914 m)

Äußere Steiner Alm in 1909m Seehöhe. Lassen Sie sich Zeit und genießen Sie hier den herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt.

Almhütte, Privat, bewirtschaftet,
Granatspitzgruppe, Ort: Matrei i.O
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Wibmert Franz
9971 Matrei in Osttirol
Österreich
Tel. +43 (0)664 5953363

Ausgangspunkt für diese Wanderung ist der Parkplatz in Glanz. Von Matrei aus erreichen Sie Glanz über die Felbertauernstraße ca. 1 km nördlich in Richtung Felbertauern - Abzweigung Hinterburg/Glanz - ca. 15 Minuten bergauf bis zum Parkplatz. Vom Parkplatz aus wandern Sie noch ca. 44 Minuten bis zum Beginn der Edelweißwiese.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Stadler Alm (1.800 m)

urlaub in österreich

Stadler Alm (1.800 m)

Bewirtschaftet Anfang Juli bis Ende September Keine Übernachtungen

Almhütte, Privat, bewirtschaftet,
Venedigergruppe, Ort: Virgen
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Gregor Stadler
9972 Virgen
Österreich
Tel.: +43 (0)4874 5354
Homepage: www.virgental.at/stadleralm
E-Mail schreiben

Zustieg: erreichbar von Virgen - Welzelach 2 Stunden
Übergänge zur nächste Hütte: Bergeralm, Lasörlinghütte
Die Stadleralm wird gerne auch als Zwischenstation für Wanderungen im Nationalpark Hohe Tauern genutzt. Im Umkreis von 1-2 Stunde befinden sich mehrere Almen und Wanderwege.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Zedlacher Alm (1.842 m)

urlaub in österreich

Zedlacher Alm (1.842 m)

Die Zedlacher Alm und Pichleralm wurden als beste Almen des Jahres 2011 ausgezeichnet.

Almhütte, Privat, bewirtschaftet,
Venedigergruppe, Ort: Matrei in Osttirol
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Josef Mattersberger
9971 Matrei in Osttirol
Österreich
Tel.: +43 (0)4874 5375

Die Zedlacher Alm und die Pichleralm wurden als beste Almen des Jahres ausgezeichnet Kleine zeitung).
Von Landeshauptmannstellvertreter Hannes Gschwentner durfte er die Auszeichnung "Alm des Jahres 2008" entgegennehmen. Mattersberger ist Obmann der "Zedlacher Alm", die mit ihren zwölf Almhütten archaisch anmutend im Frosnitztal liegt. 25 Milchkühe und 20 Ziegen werden dort während des Sommers noch täglich gemolken, Käse und Butter produziert.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Sudetendeutsche Hütte (2.650 m)

urlaub in österreich

Sudetendeutsche Hütte (2.650 m)

Die Sudetendeutsche Hütte in Osttirol liegt im südlichen Teil der Granatspitzgruppe, zwischen der Venediger- und der Glocknergruppe.

Ausgezeichnet mit dem Umweltgütesiegel
Berg- Schutzhütte, DAV Sektion Sudeten,
Granatspitzgruppe, Ort: Matrei in Osttirol
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Carol Freisleben und Felix Meier

9971 Matrei in Osttirol
Österreich
Tel. +43 (0)720 347802
Tel. +43 (0)9409 317 04 34
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Öffnungszeiten:
Anfang Juli bis Mitte September 2012 (nach dem 1.September bitte telefonisch auf der Hütte anfragen); Endgültige Reservierung der vorab zugesagten Schlafplätze erfolgt erst nach Eingang der Buchungsgebühr.
Zustiege: Sie erreichen die Hütte von Matrei aus mit den Goldried-Bergbahnen über das Kals-Matreier Törl (ca. 4,5 Stunden). Über die Äußere Steiner Alm (1,5 Stunden), über den Dr. Karl-Jirsch-Weg (ca. 4,5 Stunden) oder von Kais aus mit den Kaiser Bergbahnen (3 Stunden), vom Kaiser Tauernhaus (2,5 Stunden).
Übergänge zu nächsten Hütten: Berghotel Rudolfshütte 2.311 m Gehzeit: 6 Stunden, Kalser Tauernhaus 1.755 m, Gehzeit: 4 Stunden, Matreier Tauernhaus 1.512 m, Gehzeit: 5,5 Stunden, Kals-Matreier-Törl-Haus 2.207 m, Gehzeit: 4 Stunden
Hüttengipfel: Großen Muntanitz (3.232 m), zum Kleinen Muntanitz (3.192 m), zum Vorderen Kendelkopf (3.088 m) und zum Gradötz (3.063 m).
Übernachtungsmöglichkeit: Für ca. 67 Personen, Betten und Lagerplätze, Winterraumlagerplätze

Kürsinger Hütte 2.558 m

urlaub in österreich

Kürsinger Hütte (2.558 m)

Charakteristik: Hochalpine Tour zur Kürsingerhütte (2.548 m) und auf den Großvenediger (3.657 m) sowie auf andere Gipfel.

Traumhaftes Rundum-Panorama
Berg- Schutzhütte, OeAV Sektion Salzburg,
Ort: Neukirchen/Salzburg
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Salzburg

Pächter Emil Widmann
Land Salzburg
Tel. Hütte +43 (0)6565 6450
Tal +43 (0)664 5127117
Homepage: www.virgental.at/kuersingerhuette
E-Mail schreiben

Geöffnet: Anfang März bis Ende September
Zustiege: Neukirchen am Großvenediger / Sommerzustieg (835m) Gehzeit: 6 Stunden, Parkplatz Hopfeldboden / Sommerzustieg (1.100m) Gehzeit: 4,5 Stunden, Seilbahnstation (Zufahrt Tälertaxi)/Sommerzustieg (1.900m) Gehzeit: 1,5 Stunden, Gasthof Siggen/Steinbruch / Winterzustieg Gehzeit: 7 Stunden, Parkplatz Hopfeldboden / Winterzustieg (1.100m) Gehzeit: 6 Stunden, Postalm / Winterzustieg Gehzeit: 3,5 Stunden.

Übergänge zu nächsten Hütten: Warnsdorfer Hütte (2.336m) Gehzeit: 4,5 Stunden, Essener- und Rostocker Hütte (2.208m) Gehzeit: 6 Stunden, Johannishütte (2.121m) Gehzeit: 4 Stunden, Prager Hütte (Neue) (2.796m) Gehzeit: 4,5 Stunden, Defreggerhaus (2.962m) Gehzeit: 4,5 Stunden, Berndlalm (1.500m) Gehzeit: 3 Stunden, Postalm (1.700m)Gehzeit: 2 Stunden, Neue Thüringer Hütte (2.240m) Gehzeit: 6 Stunden, Matreier Tauernhaus (1.512m) Gehzeit: 5,5 Stunden, Venedigerhaus (1.700m) Gehzeit: 4,5 Stunden,

Lohnende Ziele: Großvenediger (3.674m) Gehzeit: 4 Stunden, Großer Geiger (3.360m) Gehzeit: 4,5 Stunden, Keeskogel (3.291m) Gehzeit: 2 Stunden, Schlieferspitze (3.289m) Gehzeit: 4 Stunden, Sonntagskopf (3.125m) Gehzeit: 3,5 Stunden, Gamsspitzl (2.888m) Gehzeit: 4,5 Stunden, Bachmayrspitze (3.119m) Gehzeit: 2 Stunden, Kleinvenediger (3.477m) Gehzeit: 3,5 Stunden, Rainerhorn (3.560m) Gehzeit: 5 Stunden, Schwarze Wand (3.511m) Gehzeit: 5 Stunden, Schwarzes Hörndl (3.099m) Gehzeit: 2 Stunden, Pillewizer (3.000m) Gehzeit: 2 Stunden, Hohe Fürlegg (3.244m) Gehzeit: 4,5 Stunden, Gletscherlehrweg Obersulzbach.
Übernachtungsmöglichkeit: 50 Zimmerlager, 100 Lager, 12 Winterraumlagerplätze

Neue Fürther Hütte 2.201 m

urlaub in österreich

Neue Fürther Hütte (2.201 m)

Die Neue Hütte befindet sich am Kratzenbergsee im oberen Hollersbachtal in der Venedigergruppe. Die mittels Materialseilbahn versorgte wird.

Mitten im Herzen des Nationalpark Hohe Tauern
Berg- Schutzhütte, DAV Sektion Oberland,
Ort: Matrei in Osttirol,
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Hüttenwirt: Gabi und Hans Scheuerer
Land Salzburg
Österreich
Tel.: +43 (0)720 345870
1. Telefon Hütte: +43 (0)664 8606 787 (Juli bis Oktober)
2. Telefon Hütte: +43 (0)720 3458 70 (Juli bis Oktober)
1. Telefon mobil: +43 (0)664 200 24 01
2. Telefon mobil: +43 (0)664 433 16 48
E-Mail schreiben
zur Homepage

Bitte Hüttenbuchungen während der Saison (Juli bis Ende September) telefonisch vornehmen!
Zustieg: vom Innergschlöß über Sandebentörl 4 - 5 Stunden.
Übernachtungsmöglichkeit: 30 Zimmerlager, 43 Lager

Alte Pragerhütte 2.489 m

urlaub in österreich

Alte Pragerhütte (2.489 m)

Aktuell ist die Hütte bis auf weiteres geschlossen. 1 Gehstunde oberhalb steht die Neue Prager Hütte - Foto: Rainer Pollack

Beeindruckendes mit dem reichverspalteten Schlatenkees
Berg- Schutzhütte, DAV Sektion Oberland,
keine Bewirtung und Nächtigungsmöglichkeit!
Ort: Matrei in Osttirol
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Wegen des geplanten Umbaus und Renovierungs-arbeiten ist die Hütte geschlossen, es gibt derzeit keine Bewirtung und keine Nächtigungs-möglichkeit!

Zugang: vom Venedigerhaus Innergschlöß über Prager Hüttenweg 2 - 2,5 Stunden, vom Venedigerhaus Innergschlöß über Gletscherweg Innergschlöß 2,5 - 3 Stunden

Übergänge zu nächsten Hütten: zur Neuen Prager Hütte 1 Stunde
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Kleine-Philipp-Reuter-Hütte (2.692 m)

urlaub in österreich

Kleine-Philipp-Reuter-Hütte (2.692 m)

Selbstversorger, beaufsichtigt vom Wirt der Clarahütte, kein Wasser, Kochgelegenheit, nur mit AV-Schlüssel zugänglich.

Beeindruckendes mit dem reichverspalteten Schlatenkees
Selbstversorger Hütte, DAV Sektion Essen,
beaufsichtigt vom Wirt der Clarahütte,
Ort: Prägraten a.G.
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

DAV Sektion Essen
im Umbaltal
9974 Prägraten am Großvenediger
Österreich
Tel./Hütte: +43 (0)664 9758893
oder +49 (0)201 384 09055
Hütte: E-Mail schreiben
Sektion: E-Mail schreiben

Wintersaison: nicht zugänglich (Lawinengefahr!)
Sommersaison: Selbstversorger, beaufsichtigt vom Wirt der Clarahütte, kein Wasser, Kochgelegenheit, nur mit AV-Schlüssel zugänglich.
Ausgangspunkt: Hinterbichl 1331 m Gehzeit: 6,5 Stunden
Ströden 1403 m Gehzeit: 5,5 Stunden
Gipfel: Dreiherrnspitze 3499 m Gehzeit: 4 Stunden
Malhamspitzen 3373 m Gehzeit: 4 Stunden
Rötspitze 3496 m Gehzeit: 3 Stunden
Simonyspitzen 3488 m,Gehzeit: 3,5 Stunden
Übernachtungsmöglichkeit: Ja, Selbstversorger

Berghotel Rudolfshütte (2.311 m)

urlaub in österreich

Berghotel Rudolfshütte (2.311 m)

Die Rudolfshütte liegt auf 2315 m ü. A. im Nationalpark Hohe Tauern und ist heute ein Berghotel.

Wer hoch hinaus möchte
Berg- Schutzhütte, Privat, bewirtschaftet,
Granatspitzgruppe, Salzburg
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Hüttenwirt:
Nördlich des Kalser Tauern, am Weißsee
Land Salzburg
Österreich
Telefon Hütte +43 (0)6563 8221
Telefon Tal +43 (0)6542 788
Fax Hütte +43 (0)6563 8221-59
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Geöffnet:
Sommer Mitte Juni bis Ende September
Winter Weihnachten bis Ende April
Zugang:
Übergänge zu nächsten Hütten:
Auf dem St. Pöltner Ostweg zum Berghotel Rudolfshütte 10 - 12 Stunden (hochalpine Tour, Gletscher- und Hochtourenausrüstung erforderlich).
Übernachtungsmöglichkeit: 200 Zimmerlager/Betten, 53 Matratzenlager

Innere Steiner Alm (1.909 m) "Hoanzer Alm"

Alm, Berghütte, Privat, bewirtschaftet,
Granatspitzgruppe, Ort: Matrei in Osttirol,
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Josef Wibmer
9971 Matrei in Osttirol
Österreich
Tel.: +43 (0)4875 6150
Mobil: +43 (0)664 4632321

Ausgangspunkt für diese Wanderung ist der Parkplatz in Glanz. Von Matrei aus erreichen Sie Glanz über die Felbertauernstraße ca. 1 km nördlich in Richtung Felbertauern - Abzweigung Hinterburg/Glanz - ca. 15 Minuten bergauf bis zum Parkplatz. Es bietet sich auch an, sich mit dem Matreier Almtaxi bis nach Glanz bringen zu lassen. Vom Parkplatz aus wandern Sie noch ca. 44 Minuten bis zum Beginn der Edelweißwiese.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Merschen Alm 2.248 m

Jausenstation, Almhütte, Privathütte,
bewirtschaftet, Ort: Virgen
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Dichtl Leopold
9972 Virgen
Österreich
Tel.: +43 (0)650 9228411

Anstieg: Parkplatz Wetterkreuzhütte über das Steinkaastal 3,5 Stunden, über Speikboden (Defereggental) 1 Stunde
Übergang zur nächsten Hütte: Zupalseehütte 1,5 Stunden, Wetterkreuzhütte 2 Stunden, Lasörlinghütte 1,5 Stunden
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Lahntaler Alm (1.746 m)

Almhütte, Privat, bewirtschaftet,
Venedigergruppe, Ort: Virgen
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Wibmer Martina
Venedigergruppe
9972 Virgen
Österreich
Tel.: +43 (0)4874 5464

Wir parkten unser Auto in Mellitz (Ortsteil von Virgen), wobei wir dazu in der Ortmitte von Virgen, etwa auf Höhe der Kirche, abbiegen mussten. Dann folgten wir der Forststraße in Richtung "Obersonnberg". Obersonnberg, ein Bauernhof in unbeschreiblicher Lage, erreichten wir bereits nach guten 30 Minuten und hatten eine Höhe von 1.485 m erreicht.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Mitteldorfer Alm (1.850 m)

Venediger Gruppe / Matrei in Osttirol

Das kleine, lawinensicher in den Han hineingebaute Almdorf im Frosnitztal liegt direkt unter den weiten Bergmähdern der Dabernitzhöhe.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

Kräuterwirtshaus Strumerhof (1.451 m)

urlaub in österreich

Kräuterwirtshaus Strumerhof (1.451 m)

Wie ein Schwalbennest kleben wir am steilen Hang
Gasthaus, Gasthof
Ort: Matrei in Osttirol
Region: Nationalpark Hohe Tauern/Osttirol

Familie Holzer

9971 Matrei in Osttirol
Österreich
Tel.: +43 (0)4875 6310
E-Mail schreiben
E-Mail schreiben
Homepage: www.virgental.at/strumerhof
Homepage: www.strumerhof.at

Öffnungszeiten: Unser Kräuterwirtshaus ist bis Mitte September, Samstag ganztägig und sonntags bis 16:00 Uhr geöffnet.
Ausflugsziel mit Panoramasicht: Mit jährlich wechselnden Ausstellungen in der Scheuen, Unkrautführungen und Workshops. Verwöhnt werden Sie mit regionalen Schmankerl und kreativen Kräutergerichten aus der eigenen Berglandwirtschaft.
Übernachtungsmöglichkeit: Keine

© 2013 - 2017 Gasser Robert